Krankenhaus Mara

 
Suchen
Blutabnahme

Behandlung von Alkoholkranken

Das Behandlungsspektrum umfasst die Behandlung von Alkoholerkrankungen und alkoholsuchtbedingter Sekundärerkrankungen bei Erwachsenen ab 16 Jahren.

Diagnostik und Behandlung

Während eines stationären Aufenthaltes werden nicht nur die körperliche Entgiftung vom Alkohol durchgeführt, sondern auch die Folge- und Begleiterkrankungen diagnostiziert und behandelt. Außerdem wird die Auseinandersetzung mit der Sucht gefördert. Durch enge Kooperation mit der Psychiatrischen Klinik besteht auch die Möglichkeit, auf zusätzlich vorhandene psychische Störungen einzugehen und eine gezielte Behandlung, z.B. einer Depression, zu beginnen. Zusätzlich bieten wir Ergotherapie und Physiotherapie an. Nach dem stationären Aufenthalt kann eine Weiterbehandlung in die Tagesklinik der Psychiatrischen Klinik vermittelt werden.

© 2017 Krankenhaus Mara